Beratung des Sekretariats der Deutschen Klimatechnologie-Initiative (DKTI): Marktstudien in den Technologiefeldern Wind- und Solarenergie

  • Projekt-Nr.1180
  • Laufzeit 02/2012 - 10/2012

Die Deutsche Klimatechnologie-Initiative (DKTI) ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) im Rahmen des Sondervermögens Energie- und Klimafonds. Ziel der DKTI ist die beschleunigte Verbreitung von Klima- und Umwelttechnologien, die einen wesentlichen Beitrag zur Minderung von Treibhausgasen in Entwicklungs- und Schwellenländern leisten können.
Das Wuppertal Institut erstellt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen CleanTech Institut und EuPD Research Marktstudien für die Technologiefelder Wind- und Solarenergie. Ziel dieser Studien ist eine Priorisierung von Einzeltechnologien und Ländern. Damit soll die Auswahl, Gestaltung, Anbahnung und Umsetzung von Technologiepartnerschaften mit den jeweiligen Ländern unterstützt werden.

 


Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.